Vorstand und Geschäftsführung

hk

Dr. Hanne Köhler
Vorsitzende

geb. 1958

Pfarrerin der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Autorin und Herausgeberin zahlreicher Veröffentlichungen vor allem im liturgischen Bereich, Mitherausgeberin der Bibel in gerechter Sprache.

– weitere Informationen –
Bibel in gerechter Sprache
https://de.wikipedia.org/wiki/Hanne_Köhler

jaeger

Dr. Sarah Jäger
2. Vorsitzende

geb. 1985

Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel

- weitere Informationen -

knie

Ute Knie, M.A.

geb. 1950


feministische Theologin und Pädagogin, Gemeindepfarrerin.
Womenchurch, Frauensynode, Werkstätten Feministische Theologie und Gerechte Sprache. Berufvita: Dozentin für Bibliodrama und Fem. Liturgie im Burckhardthaus Gelnhausen, Leiterin Zentrum Bildung und Ev. Stadtakademie, stellv. Direktorin der Ev. Akademie Frankfurt,
- weitere Informationen -
www.ekhn.de/frauenbewegung, https://de.wikipedia.org/wiki/Ute_Knie,
Buch zur Frauenbewegung in der EKHN (ISBN 978-3-87390-431-6).

kessler

Prof. Dr. Rainer Kessler

geb. 1944

Professor i.R. für Altes Testament an der Philipps-Universität Marburg, zahlreiche Veröffentlichungen zu exegetischen, hermeneutischen und sozialgeschichtlichen Fragestellungen.
- weitere Informationen -
Universität Marburg

https://de.wikipedia.org/wiki/Rainer_Kessler

schwier

Anja Schwier-Weinrich

geb. 1966

Projekte zum interkulturellen und interreligiösen Zusammenleben in Deutschland bei der Ökumenische Zentrale der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen und als Geschäftsführerin des Interkulturellen Rates in Deutschland, Theologin und Pfarrerin im Gemeindedienst, im Personaldezernat der EKHN und für die Werbung für kirchliche Berufe, Mitglied des Leitungskreises des Pfarrerinnentags der EKHN.

- weitere Informationen -
+
https://pfarrerinnentag.ekhn.de/startseite/leitungsteam.html

stickler

Doris Stickler
Geschäftsführerin

geb. 1957
Doris Stickler hat Ethnologie, Religionsphilosophie und Islamkunde studiert. Sie lebt in Frankfurt, arbeitet als freie Journalistin in den Bereichen Kirche, Religion, Zeitgeschichte und Kultur und wirkte an mehreren Dokumentarfilmen über die NS-Zeit mit.

rossbrey

Anke Rossbrey
Kassenfrau

geb. 1954
Diplompädagogin, Mediatorin, lebt in Frankfurt am Main, war in verschiedenen pädagogischen Bereichen tätig,

zuständig für Kasse, Finanzen  und Mitglieder.

Ehrenmitglieder - Gründungsfrauen

Rosenstock

Heidi Rosenstock

geb. 1932

Organisationsberaterin, jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement in der EKHN, u.a. als Prädikantin, als Synodale und als Mitglied der Kirchenleitung.
- weitere Informationen -
https://de.wikipedia.org/wiki/Heidi_Rosenstock
https://www.ekhn.de/ueber-uns/geschichte/frauenbewegung-in-der-ekhn/frauen-der-bewegung/heidi-rosenstock.html

kessler

Gisela Kessler

geb. 1938
jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement in der EKHN, u.a. als Synodale, im Dekadeausschuss und in der Arbeitsgruppe zu den Dekadegottesdiensten.

Nach oben scrollen