Preisträger*innen 2017

Der diesjährige Leonore Siegele-Wenschkewitz Preis wurde am 12. November in der Evangelischen Akademie Frankfurt um 15 Uhr in einem Festakt übergeben. Der mit einem Preisgeld von 3000 Euro dotierte Hauptpreis geht an Gerhard Schreiber als Herausgeber des Grundlagenwerkes „Transsexualität in Theologie und Neurowissenschaften. Ergebnisse, Kontroversen, Perspektiven.“



=> weitere Informationen

25.10.2017, 08:16

top